Newsticker

Corona-Hotspots: Andere Bundesländer verhängen Beherbergungsverbot für Münchner und Würzburger
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Mit dem Kapitän läuft es einfach besser

19.10.2009

Mit dem Kapitän läuft es einfach besser

Nach zwei Niederlagen in der 1. Bezirksliga holten die Zelludloidballartisten des TSV Rain 2 am vergangenen Wochenende endlich wieder Punkte. Dabei muss das 9:4 gegen den Aufsteiger von der SpVgg Westheim als Pflichtsieg bewertet werden, wenngleich der Start erneut etwas holprig verlief. Bester Akteur aufseiten der Hausherren war wieder einmal Thomas Wittl, der beide Einzel souverän für sich entscheiden konnte und auch das Eröffnungsdoppel nahezu im Alleingang gewann.

Ebenfalls einen Doppel-Punkt steuerten Roland Wittmeier/Rätz bei, während Gerhard Wittmeier/Hallmann letztlich chancenlos blieben. Apropos Gerhard Wittmeier: Der TSV-Mannschaftskapitän kehrte nach dreiwöchiger Verletzungspause ins Team zurück und steuerte einen Punkt gegen Hans Pelz bei. In seinem zweiten Match gegen Westheims Junior Georg Vill merkte man ihm sein Handicap allerdings noch deutlich an. Die weiteren Punkte für den TSV erspielten der stark agierende Roland Wittmeier (2), Mathias Häusler und Martin Hallmann.

Schwere Partie steht an

Am nächsten Samstag geht es für die Tillystädter zur TSG Augsburg Hochzoll. Die Gastgeber haben sich personell verstärkt. Deshalb kommt der ausgezeichnete Saisonstart auch nicht überraschend. (mahä)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren