Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Familie & Partnerschaft
  3. Erziehung - Was tun, wenn Kinder peinlich sind?

Erziehung
25.09.2021

Darf ich fremde Kinder miterziehen?

Darf man sich einmischen, wenn sich Kinder, die nicht die eigenen sind, daneben benehmen?
Foto: Adobe Stock

Plus Wenn sich die Freunde des Kindes daneben benehmen, darf ich dann etwas sagen oder ist das übergriffig? In unserer Erziehungskolumne geben Eltern Tipps und ehrliche Antworten.

Natürlich sind alle Freunde immer willkommen. Aber dürfen sie sich eigentlich auch alles erlauben? Schmatzen, rülpsen, pupsen, rumpöbeln, angeben, Sprüche klopfen und nerven … nur mal so, als kleine Auswahl. Ist Fremderziehen eigentlich erlaubt? Oder ist das eine Grenzüberschreitung?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.