Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Asyl: Schlagartig erlischt die Hoffnung auf Arbeit

Asyl
23.04.2015

Schlagartig erlischt die Hoffnung auf Arbeit

Hannelore Hoffmann vom Friedberger Bürgernetz bringt Asylbewerber Alioune Ndiaye auch mit Zeitungsartikeln Deutsch bei.
Foto: Andreas Schmidt

Ein Senegalese hat sich in Friedberg auf einen Ausbildungsplatz gefreut. Nun verzweifelt er fast an einem neuen Beschäftigungsverbot

Zwischendrin schlägt er die Hände vor das Gesicht. Alioune Ndiaye will es sich nicht anmerken lassen, wie schwer es ihm fällt, darüber zu sprechen. Der Asylbewerber aus dem Senegal bekommt die Nachrichten von den ertrunkenen Flüchtlingen im Mittelmeer mit in einer Asylunterkunft in Friedberg. Nur kurz spricht er dort über die „vielen, vielen Toten“. Auch er hat im vergangenen Jahr das Mittelmeer in einem Schlauchboot überquert – allerdings von Marokko aus. Verzweifelt ist der 28-Jährige aber auch aus einem anderen Grund.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren