Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Begegnungsfest: Bei Tanz und Taboulé kommen sich Unterberger und Flüchtlinge näher

Begegnungsfest
06.10.2015

Bei Tanz und Taboulé kommen sich Unterberger und Flüchtlinge näher

Beim gemeinsamen Tanz klappte die Verständigung wie von allein.
2 Bilder
Beim gemeinsamen Tanz klappte die Verständigung wie von allein.

Rund 250 Einheimische folgen der Einladung auf den Reselehof, wo 29 Asylbewerber leben

Mit so einer großen Resonanz hätten die Initiatoren des Unterbergener Begegnungsfestes überhaupt nicht gerechnet. Ungefähr 250 Einheimische aus Unterbergen und Schmiechen waren der Einladung auf den Reselehof gefolgt. Dort hatten die 29 Asylbewerber, die dort wohnen, zusammen mit den mehr als 30 Ehrenamtlichen aus dem Asylhelferkreis alles für das Fest unter dem Motto „Begegnungen“ vorbereitet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.