Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Ärger um Wohnanlage: Nachbarn wehren sich gegen Sozialbau in Kissing

Kissing
17.07.2020

Ärger um Wohnanlage: Nachbarn wehren sich gegen Sozialbau in Kissing

Diese Anwohner aus der Tulpen- und Rosenstraße wollen verhindern, dass auf dem Grundstück der ehemaligen neuapostolischen Kirche (im Hintergrund) eine geförderte Wohnanlage entsteht.
Foto: Philipp Schröders

Plus Die geplante Wohnanlage in der Rosenstraße in Kissing wird von zahlreichen Anwohnern kritisch gesehen. Warum sie sich gegen das Projekt wehren.

Die geplante Wohnanlage auf dem Grundstück der ehemaligen neuapostolischen Kirche in Kissing sorgt für Unmut bei den Nachbarn. Sie halten den Standort für nicht geeignet und fürchten Auswirkungen auf den Verkehr in der Tulpen- und Rosenstraße.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.