Newsticker

Corona: 90 Prozent der Deutschen lehnen Demos gegen Corona-Maßnahmen ab

Friedberger Allgemeine

Philipp Schröders

Lokales

Bild: Ulrich Wagner

Philipp Schröders, geboren 1980 in Mönchengladbach, studierte Geschichte und Politische Wissenschaften in Aachen. Nach seinem Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen war er mehrere Jahre in verschiedenen Redaktionen tätig. Seit März 2016 arbeitet er als Redakteur bei der Friedberger Allgemeinen. Zu seinem Aufgabenfeld zählt insbesondere der Süden des Altlandkreises. Auch die Sportberichterstattung übernimmt er vertretungsweise.

Treten Sie mit Philipp Schröders in Kontakt

Per E-Mail Meine Facebook-Seite Alle Autoren

Artikel von Philipp Schröders

In der Kornstraße 25 in Kissing möchte ein Investor ein großes Mehrfamilienhaus errichten lassen. Die Gemeinde hat nun für den gesamten Bereich einen Bebauungsplan aufgestellt.
Kissing

Neue Wohnungen in Kissinger Kornstraße: Diese Regeln gelten

Ein Investor will auf einem Areal an der Kissinger Kornstraße ein Mehrfamilienhaus errichten. Der Bauausschuss legt dafür nun den Rahmen fest - und macht Vorgaben.

Der Kiosk am Kissinger Bahnhof ist mit Anbauten versehen, die nach Angaben des Landratsamts widerrechtlich sind.
Kissing

Bahnhofskiosk in Kissing: Anbauten müssen weg

Am Kissinger Bahnhofskiosk wurden laut Landratsamt widerrechtlich Anbauten errichtet. Diese Folgen kommen nun auf den Kioskbetreiber zu.

Mering darf keine Kredite mehr aufnehmen.
Mering

Schulden-Stopp: In Mering tritt der Bürgermeister ein schwieriges Erbe an

Dass Mering zu den eher finanzschwachen Kommunen im Landkreis Aichach-Friedberg zählt, ist nicht neu. Jetzt hat sich die Situation aber verschärft.

Weil der Belag der Bundesstraße 2 zwischen Mering und Merching marode ist, wird er zurzeit erneuert.
Mering

Die B2 zwischen Mering und Merching ist gesperrt

Der Fahrbahnbelag der Bundesstraße 2 zwischen Mering und Merching wird ausgetauscht. Wie lange die Maßnahme dauert und was das für die Autofahrer bedeutet.

In Kissing sind Sprayer von der Polizei ermittelt worden. Nun sollen sie in der Gemeinde Graffiti entfernen.
Kissing

Jugendliche Sprayer sollen in Kissing Graffiti entfernen

Die Polizei hat Sprayer erwischt, die in Kissing ihre Zeichen hinterlassen haben. Bei der Bestrafung setzt die Gemeinde auf erzieherische Maßnahmen.

Diese Anwohner aus der Tulpen- und Rosenstraße wollen verhindern, dass auf dem Grundstück der ehemaligen neuapostolischen Kirche (im Hintergrund) eine geförderte Wohnanlage entsteht.
Kissing

Ärger um Wohnanlage: Nachbarn wehren sich gegen Sozialbau in Kissing

Die geplante Wohnanlage in der Rosenstraße in Kissing wird von zahlreichen Anwohnern kritisch gesehen. Warum sie sich gegen das Projekt wehren.

Kissing will mit einer neuen Kita die dringend benötigten Plätze bereitstellen.
Kissing

Wie die neue Kita in Kissing aussehen soll

Der Planer stellt im Bauausschuss einen Grundriss der geplanten Kindertagesstätte in Kissing vor. Wann sie voraussichtlich eröffnet wird.

Die Betreiber des Parkstüberls in Kissing wollen ihren Gastronomiebereich erweitern.
Kissing

Betreiber wollen das Parkstüberl Mergenthau erweitern

Der Kissinger Bauausschuss stimmt dem Vorhaben am Parkstüberl zu. Was das für Auswirkungen auf den Reitpark Mergenthau hat.

Auf dem Grundstück der ehemaligen neuapostolischen Kirche in Kissing an der Rosenstraße soll eine neue Wohnanlage mit geförderten Wohnungen entstehen.
Kissing

Umstrittener Sozialbau in Kissing bekommt eine Tiefgarage

Auf dem Grundstück der ehemaligen neuapostolischen Kirche in Kissing soll eine große Wohnanlage entstehen. Nun wurden die veränderten Pläne des Projekts vorgestellt.

Diese Visualisierung zeigt, wie der dreistöckige Anbau (links im Bild) an die Grundschule in Kissing in Zukunft aussehen soll.
Kissing

Platzmangel: Die Grundschule in Kissing wird erweitert - vorläufig

In Kissing bekommt die Grundschule im Norden einen Anbau. Wie viele Klassenräume dort untergebracht werden.