Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Maßnahmenpaket: Gemeinsame Sache für die berufliche Bildung

Maßnahmenpaket
01.07.2014

Gemeinsame Sache für die berufliche Bildung

An einem Gespräch zur Stärkung der beruflichen Bildung im Landkreis nahmen teil: (von links) Thomas Sixta, Dieter Weidner, Klaus Metzger und Daniela Eder sowie Peter Saalfrank und Thomas Schörg.
Foto: IHK Schwaben

Landrat und IHK planen gemeinsame Aktionen, damit Unternehmen auch künftig qualifizierte Auszubildende finden

Gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Schwaben (IHK) will Landrat Klaus Metzger das Ausbildungsangebot im Landkreis Aichach-Friedberg voranbringen. Auch sollen Mitarbeiter hiesiger Unternehmen noch öfter die Chancen der beruflichen Weiterbildung erkennen und wahrnehmen. Darauf verständigten sich Vertreter der IHK und Metzger bei einem Treffen im Landratsamt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.