Newsticker
In der Union wächst Widerstand gegen Armin Laschet
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Polizei Friedberg: 57-jähriger Rollerfahrer stürzt in Friedberg und muss ins Krankenhaus

Polizei Friedberg
12.01.2021

57-jähriger Rollerfahrer stürzt in Friedberg und muss ins Krankenhaus

Ein Rollerfahrer musste nach seinem Sturz ins Krankenhaus.
Foto: Nicolas Armer/dpa (Symbolbild)

Ohne Fremdeinwirkung stürzt ein Rollerfahrer am Montag in Friedberg. Beim Sturz verletzt sich der 57-Jährige an Bein und Arm und wird ins Krankenhaus gebracht.

Ein Rollerfahrer ist am Montag gegen 17.30 Uhr in Friedberg gestürzt. Der 57-Jährige war auf der Engelschalkstraße stadteinwärts unterwegs. Der Verkehr vor dem Rollerfahrer geriet ins Stocken und der 57-Jährige musste abbremsen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.