Newsticker
EU-Staaten dürfen ab Donnerstag keine Kohle mehr aus Russland importieren
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Polizei Friedberg: Unfallflucht auf dem Marienplatz in Friedberg

Polizei Friedberg
17.10.2019

Unfallflucht auf dem Marienplatz in Friedberg

Unfallflucht am Friedberger Marienplatz.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolfoto)

Ein abgestellter BMW ist am Mittwoch auf dem Friedberger Marienplatz von einem Unbekannten beschädigt worden. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle.

Ein auf dem Friedberger Marienplatz geparkter Wagen ist von einem Unbekannten beschädigt worden. Am Dienstag gegen 14.30 Uhr hatte ein 43-Jähriger seinen blauen BMW dort abgestellt. Als er etwa drei Stunden später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine Eindellung an der Frontstoßstange fest, die vermutlich von einer Anhängerkupplung verursacht wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.