Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Verbraucher in Friedberg: Friedberg: Wenn der Wasserableser nicht mehr klingelt

Verbraucher in Friedberg
05.12.2018

Friedberg: Wenn der Wasserableser nicht mehr klingelt

So sieht ein digitaler Wasserzähler aus, wie er bald auch in Friedberg eingesetzt wird.
Foto: Thorsten Jordan, Symbolbild

Die Stadtwerke Friedberg setzen ab dem Jahr 2020 auf digitale Zähler mit Funk. Das hat auch für die Verbraucher Vorteile. Das Wichtigste im Überblick.

Die Digitalisierung hält auch in der Wasserversorgung Einzug. Die Stadtwerke Friedberg setzten nun – wie etwa auch die Adelburggruppe – auf den Einsatz digitaler Zähler, die per Funk abgelesen werden können. Start der Umstellung soll im Jahr 2020 sein; sie wird sich voraussichtlich mehrere Jahre hinziehen. Nach Ansicht der Stadtwerke hat die Neuerung Vorteile für den Versorger ebenso wie für die Verbraucher. Allerdings spielt auch der Datenschutz bei der Thematik eine Rolle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.