Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Verdienstmedaille in Silber für Peter Feile

Friedberg

06.07.2010

Verdienstmedaille in Silber für Peter Feile

Peter Feile bekommt die Verdienstmedaille in Silber. Foto: Innenministerium
Bild: Innenministerium

Friedberg/München Über eine kommunale Verdienstmedaille in Silber kann sich der Friedberger Peter Feile freuen. Er wurde in München vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann geehrt.

Aufbau des neuen Landkreises entscheidend mitgeprägt

Selbst jahrelang als Rechnungsprüfer tätig, engagiert er sich seit über 25 Jahren kompetent im Rechnungsprüfungsausschuss", heißt es in der Laudatio. Aus dem Bauausschuss, in dem er seit 1972 ununterbrochen tätig ist, sei er ebenfalls nicht mehr wegzudenken. Als Mitglied des Kreistags habe Peter Feile den Aufbau des neuen Landkreises Aichach-Friedberg entscheidend mitgeprägt. Bis heute sei Peter Feile in zahlreichen Ausschüssen vertreten und verfüge über große fachliche Kompetenz.

Seit 1991 nimmt er die Aufgabe des weiteren Stellvertreters des Landrats wahr. "In verschiedensten Funktionen, insbesondere bei der Arbeiterwohlfahrt, setzt er sich mit Tatkraft und Geschick für die Schwachen der Gesellschaft ein", so der Wortlaut der Ehrung des Innenministeriums. (FA)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren