Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Auffahrunfall am Chippenham-Ring: Autofahrerin bremst zu spät

Friedberg
04.01.2022

Auffahrunfall am Chippenham-Ring: Autofahrerin bremst zu spät

In Friedberg kam es zu einem Auffahrunfall am Chippenham-Ring.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

In Friedberg an der Einmündung des Chippenham-Rings zum Bressuire-Ring stießen zwei Autofahrer zusammen - eine 24-Jährige hatte zu spät reagiert.

Weil eine junge Frau zu spät gebremst hat, ist es in Friedberg zu einem Auffahrunfall gekommen. Nach Informationen der Polizei musste ein 65-jähriger Autofahrer an der Einmündung Chippenham-Ring/Bressuire-Ring verkehrsbedingt abbremsen.

Wegen Unaufmerksamkeit: 24-Jähriger fährt hinten auf

Eine hinter ihm fahrende 24-Jährige erkannte das zu spät und fuhr mit ihrem Auto auf das Fahrzeug des Mannes auf. Es wurde niemand verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.