1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Judo – eine willkommene Abwechslung

Schulsport

18.11.2014

Judo – eine willkommene Abwechslung

Sportfreunde-Jugendtrainer Felix Kratzenberger leitete die Schüler zum kontrollierten Übungszweikampf an.
Bild: Christian Mayr

 Die Sportfreunde Friedberg beteiligen sich an der bundesweiten Aktion des Deutschen Judo-Bundes und trainieren mit Kindern in der Vinzenz-Pallotti-Schule

 Viel Anklang fand der „Tag des Judo“ – eine Initiative des Deutschen Judo-Bundes – auch an der Vinzenz-Pallotti-Schule in Friedberg. Hier wurde die Aktion des DJB, die Interesse an diesem Sport an Schulen fördern und die positiven sportsoziologischen Effekte dieser Sportart aufzeigen soll, durchgeführt. Mit dabei auch die Judoabteilung der Sportfreunde Friedberg, die mit ihren Judoka an die Schule ging.

In der letzten Woche boten bundesweit Judo-Vereine Schülerinnen und Schülern während des Unterrichts die Möglichkeit, sich spielerisch mit dem Judo auseinanderzusetzen. Die Trainer der Sportfreunde Friedberg waren sehr erfreut über den großen Eifer der Kinder und Jugendlichen. Das Training wurde je nach Alter und Kondition der jungen Sportler variiert. Im Vordergrund stand hier ausnahmsweise einmal das Rangeln und Raufen, bevor es an das Erlernen konkreter Judotechniken ging. Zahlreiche bewegungsintensive Spiele und Vorübungen mit dem Partner sorgten für gute Stimmung, bevor die Demonstration bekannter Schulterwürfe, Beinfeger und Selbstfalltechniken von den Sportfreunde-Judoka die Kinder staunen ließ. Am Ende des Projekt-Unterrichts konnten die Teilnehmer die erlernten Würfe und Haltegriffe im gemeinsamen Übungskampf ausprobieren. Konrektor Klaus Steinhardt war zuversichtlich: „Es hat den Schülern sehr Spaß gemacht. Vielleicht kommt ja der eine oder die andere auch zum Probetraining.“

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20HocMIHO1749.tif
Bezirksliga Süd

Kissing bleibt weiter sieglos

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket