1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Mering fegt Feuchtwangen vom Platz

Fußball

01.07.2018

Mering fegt Feuchtwangen vom Platz

Markus Gärtner (links) traf zweimal für den SV Mering gegen Feuchtwangen.
Bild: kolbert-press

Bei der Qualifikation zum Toto-Pokal setzt sich das Team gegen einen anderen Landesligisten deutlich durch.

Der SV Mering hat bei seinem ersten Härtetest vor der Saison ein Torfeuerwerk gezündet. In der Qualifikation zum Toto-Pokal auf Landesebene schlugen die Fußballer den TuS Feuchtwangen, der ebenfalls in der Landesliga vertreten ist, mit 5:1.

Dabei ging das Spiel ungünstig für den MSV los. Bereits in der zweiten Minute brachte Manuel Reichert die Gäste in Führung. „Das ist natürlich nicht gut, wenn man nach so kurzer Zeit schon hinten liegt“, sagt MSV-Trainer Christian Cappek. Doch die Meringer ließen sich nicht aus dem Konzept bringen. Bereits zwei Minuten später bekamen die Gastgeber einen Elfmeter zugesprochen, den Markus Gärtner verwandelte. In der 30. Minute brachte Fatih Cosar den SV Mering dann in Führung.

In der zweiten Halbzeit kam Neuzugang Manuel Utz für Andreas Ludwig ins Spiel. Der ehemalige Stätzlinger bewies, dass er auch im Meringer Trikot Tore schießen kann und erhöhte den Vorsprung auf 4:1 (53. und 84.) „Das hat mich sehr gefreut, dass er sich so gezeigt hat“, sagt Cappek. Die Konkurrenz im Team sporne die Spieler an, das hätten die Einwechslungen bei der Partie bewiesen. „Besonders in der zweiten Halbzeit haben wir richtig gut gespielt“, sagt Cappek.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

In der 59. Minute gab es für Mering aber noch einen Schockmoment. Torwart Nicolas Köpper wollte einen Schuss aufs Tor halten und kugelte sich dabei einen Finger aus. Für ihn kam der A-Jugend-Torwart Simon Kratzer ins Spiel, der seine Sache laut Cappek sehr gut machte. Den Treffer zum 5:1-Schlusstand erzielte erneut Gärtner (86.). (schr-)

Tore 0:1 Reichert (2.), 1:1 Gärtner FE. (4.), 2:1 Cosar (30.), 3:1 Utz (53.), 4:1 Utz (84.), 5:1 Gärtner (86.) – SchiedsrichterSöder – Zuschauer 100

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC09914.tif
Handball-Bayernliga

TSV will Gegner ärgern

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket