Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Ringen: Mering geht mit neuem Trainer in die Saison

Ringen
07.09.2019

Mering geht mit neuem Trainer in die Saison

Lennart Bieringer (rot) und der TSC Mering starten am Samstag beim Aufsteiger SC Anger II in die neue Saison in der Bayernliga.
Foto: Matthias Biallowons

Der TSC Mering muss im ersten Kampf unter Radoslaw Siejak auswärts beim SC Anger II antreten. Wie sich die Bayernliga verändert hat.

Eine turbulente Saison haben die Meringer Ringer hinter sich. Mit spektakulären Duellen gegen den TV Geiselhöring oder Hallbergmoos II erkämpften sich die Paarstädter einen respektablen dritten Platz und sicherten sich damit aufs Neue die Begeisterung und Treue der Meringer Fans.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.