Newsticker

Bayreuther Festspiele finden in diesem Jahr nicht statt - erste deutsche Stadt will Maskenpflicht einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Alkoholisierte Frau baut Unfall: Eigene Kinder saßen mit im Auto

Ettenbeuren

22.03.2020

Alkoholisierte Frau baut Unfall: Eigene Kinder saßen mit im Auto

Eine 39-jährige Frau hat unter Alkoholeinfluss einen Unfall in Ettenbeuren gebaut.
Bild: Stoll

Eine 39-jährige Autofahrerin, die unter Alkoholeinfluss stand, ist in Ettenbeuren mit einem anderen Auto zusammengestoßen.

Das Brisante: Im Fahrzeug der 39-Jährigen befanden sich noch ihre beiden fünf und und sechs Jahre alten Kinder. Laut Polizei befuhr die Frau gegen 19.30 Uhr die Staatsstraße 2024 in südliche Fahrtrichtung. In Ettenbeuren geriet das Fahrzeug auf die linke Fahrspur und stieß mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es wurde jedoch vorsorglich ein Rettungswagen angefordert, so die Polizei. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Bei der deutlich alkoholisierten 39-jährigen Frau wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. (zg)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren