Newsticker

RKI meldet 18.633 Neuinfektionen und 410 weitere Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Auto kracht frontal in Wohnmobil

Polizei

05.11.2017

Auto kracht frontal in Wohnmobil

Bei einem Unfall in Goldbach (Gemeinde Kammeltal) sind am Sonntag sechs Personen leicht bis mittelschwer verletzt worden.
Bild: Matthias Becker (Symbolfoto)

Aus ungeklärter Ursache ist am heutigen Sonntagnachmittag in der Ortsmitte von Goldbach (Gemeinde Kammeltal) ein Auto frontal mit einem Wohnmobil zusammengestoßen.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, passierte der Unfall gegen 14.45 Uhr auf der GZ 17 mitten in Goldbach. Ein 21-jähriger Autofahrer, der aus Wettenhausen in Richtung Jettingen unterwegs war, kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen ein entgegenkommendes Wohnmobil. Der 21-Jährige sowie drei weitere Insassen wurden ebenso verletzt wie zwei Personen im Wohnmobil. Alle wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 30000 Euro, die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. 20 Feuerwehrleute sowie Vertreter von Polizei, Rettungsdienst und Notarzt waren im Einsatz, die Kreisstraße war für circa zwei Stunden für den Verkehr gesperrt. (hva)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren