Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Bibertal: Im Unwetter übersieht ein Autofahrer in Bibertal umgestürzten Baum

Bibertal
21.06.2021

Im Unwetter übersieht ein Autofahrer in Bibertal umgestürzten Baum

Die Feuerwehren aus Silheim, Kissendorf und Straß waren am Sonntagabend im Einsatz.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Starke Regenfälle beeinträchtigten am Sonntagabend die Sicht für die Autofahrer in der Gemeinde Bibertal. Einem 47-Jährigen wurde ein umgestürzter Baum zum Verhängnis.

Es kündigte sich am Sonntag bereits an und es gab Warnungen der Wetterdienste, dass es in der Region in den Abendstunden schwere Unwetter geben könnte. Gegen 21.30 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Auto in der Gemeinde Bibertal auf der Straße "Am Raunertshofer Weg" von Silheim in Richtung Raunertshofen. Zum Unfallzeitpunkt herrschte vorhergesagtes Unwetter mit starken Regenfällen. Der 47-Jährige übersah einen umgestürzten Baum, der quer auf der Fahrbahn lag. Er konnte nicht mehr abbremsen und fuhr darüber.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.