Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Pandemie: Wie Großfamilien überhaupt Weihnachten feiern

Pandemie
23.12.2020

Wie Großfamilien überhaupt Weihnachten feiern

Weihnachten mit der ganzen Familie gleichzeitig zu feiern, ist in diesem Jahr wegen der Kontaktbeschränkungen so gut wie nicht möglich. Auch bei Dora und Georg Mayer aus Scheppach wird an den Weihnachtsfeiertagen der eine oder andere Teller leer bleiben.
Foto: Peter Wieser

Plus Wie drei Familien mit den Kontaktbeschränkungen am Heiligen Abend und an den Feiertagen umgehen. Eine davon trifft die Corona-Krise besonders hart.

Weihnachten ist auch das Fest der Familie – nur läuft es in diesem Jahr völlig anders ab. Zwar wurden die Kontaktbeschränkungen in der Zeit vom 24. bis zum 26. Dezember gelockert, aber es kann sich nur eine bestimmte Anzahl an Familienmitgliedern treffen. Aber was ist, wenn die Familie viel zu groß dafür ist?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.