1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Vorsitzenden-Tausch bei FWG/UWG in Gundremmingen

Versammlung

03.04.2019

Vorsitzenden-Tausch bei FWG/UWG in Gundremmingen

Das Foto zeigt von links: Tobias Bühler, Lothar Grimm, Ernst Böck, Markus Wecker, Gerlinde Hutter, Georg Böck, Heike Eggenmüller-Hörsch, Daniel Reich, Anton Frei und Martin Berchtold.
Bild: Elisabeth Bacherle/FWG/UWG

Der bisherige Stellvertreter Ernst Böck hat das Amt von Lothar Grimm übernommen

Der Vorsitzende Lothar Grimm hat bei der Jahreshauptversammlung von FWG/UWG in Gundremmingen über die Aktivitäten im Ortsverband und über die aktuellen Themen im Gemeinderat gesprochen. Er bedauerte, dass das Interesse an der politischen Mitarbeit der Bürger immer geringer werde und es schwierig sei, weitere Mitglieder dafür zu finden. „Vielleicht liegt es daran, dass es in Gundremmingen aktuell mit Tobias Bühler und dem jetzigen Gemeinderat zu gut läuft“, so Grimm. Für diese gute und konstruktive Zusammenarbeit im Gremium danke er Bühler (CSU), aber auch den anderen Gemeinderatskollegen und er hob dabei die gute Führungsarbeit der Verwaltung hervor. Nichtsdestotrotz werde die FWG/UWG auch künftig den Bürgern eine politische Alternative und auch bei der kommenden Kommunalwahl eine starke Liste bieten.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Bei den Neuwahlen übernahm Bürgermeister Bühler das Amt des Wahlvorstands. Im Vorstandsduo wurden die Posten getauscht, sodass der bisherige Vorsitzende nun einstimmig zum Zweiten Vorsitzenden gewählt wurde. Der bisherige Stellvertreter Ernst Böck übernimmt das Amt des Vorsitzenden und wurde ebenfalls einstimmig gewählt.

Alle anderen Amtsinhaber wurden in ihren Ämtern bestätigt. So bleibt die Dritte Bürgermeisterin Heike Eggenmüller-Hörsch die Schriftführerin, Daniel Reich übernimmt weiterhin die Kasse und Franziska Joas, Georg Böck und Heinz Daum sind weiter Beisitzer.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

In seinem Grußwort berichtete Bürgermeister Bühler über aktuell anstehende und abgearbeitete Projekte aus dem Gemeinderat, wie das Gewerbe- und Baugebiet, die notwendige Erweiterung des Kindergartens und die sich verbessernde Haushaltsituation aufgrund der Gewerbesteuerrückzahlung.

Zum zehnjährigen Gründungsjubiläum des FWG/UWG-Ortsverbands konnten Lothar Grimm und Ernst Böck dann schließlich acht Gründungsmitglieder mit einem Geschenkkorb aus dem örtlichen Dorflädle ehren. Ernst Böck dankte Lothar Grimm für zehn Jahre als Vorsitzender und übergab ihm ebenfalls ein kleines Präsent. Im Anschluss an die Sitzung diskutierten die Bürger noch ausgiebig mit den Bürgermeistern und Gemeinderäten über aktuelle Themen in Gundremmingen, heißt es in der Mitteilung. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren