1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Burgauer Hallentage ein Zuschauermagnet

07.01.2011

Burgauer Hallentage ein Zuschauermagnet

Burgauer Hallentage ein Zuschauermagnet
2 Bilder
Die Burgauer D-Junioren Niklas Schäffler und Alex Adam stoppen mit vereinten Kräften einen Spieler des FC Augsburg. Am Ende behielten die Fuggerstädter aber mit 6:0 die Oberhand. Foto: ulan
Bild: ulan

Burgau Nach dem Peter-Alt-Gedächtnisturnier zogen die Verantwortlichen des TSV Burgau eine positive Bilanz: Auch die zweite Auflage der Burgauer Hallenfußballtage war ein toller Erfolg. Die Gesamtveranstaltung entwickelte sich zum Zuschauermagneten.

Zum Auftakt am 2. Januar zogen die Herrenmannschaften, die an der Vorrunde zur Kreismeisterschaft teilnahmen, 400 Zuschauer in die Grashüpferhalle (wir haben berichtet). Auch beim abschließenden Peter-Alt-Turnier am Dreikönigstag kamen zahlreiche Besucher. Die sehr gut besetzten Juniorenturniere fanden ebenfalls vor einer guten Kulisse statt.

Sportlich herausragend war das Turnier der D-Junioren. Die Talente zeigten Hallenfußball vom Allerfeinsten.

Die Teilnehmer an den Burgauer Hallentagen stellten den Organisatoren von TSV Burgau und der JFG Region Burgau durchweg sehr gute Noten aus. Viele Teams freuen sich schon auf die dritte Auflage im kommenden Jahr und sagten ihre Teilnahme zu.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Das Peter-Alt-Gedächtnisturnier gewann der FC Grün-Weiß Ichenhausen. Der Kreisklassist zeigte sehr gute Spiele und besiegte Gastgeber TSV Burgau im Endspiel verdient mit 5:3. Das kleine Finale entschied die SSV Neumünster-Unterschöneberg mit 8:7 nach Siebenmeterschießen für sich. Fünfter wurde der TSV Burgau II, der den FV Weißenhorn besiegte. Den siebten Platz erreichte der SV Scheppach nach einem 3:2-Sieg über den SV Unterknöringen. (ulan)

D-Junioren: 1. JFG Wertachtal; 2. TSV Gersthofen; 3. FC Augsburg; 4. FC Kempten; 5. FC Stätzling; 6. JFG Region Burgau; 7. VfB Durach; 8. TSV Offingen.

C-Junioren: 1. TSG Thannhausen; 2. VfR Jettingen; 3. FC Lauingen; 4. JFG Region Burgau I; 5. TSV Schwaben Augsburg; 6. JFG Günz 05; 7. SpVgg Kaufbeuren; 8. FV Sontheim.

B-Junioren: 1. JFG Region Burgau; 2. JFG Günz 05; 3. TSV Dinkelscherben; 4. JFG Zusamtal; 5. SV Unterknöringen; 6. SG Reisensburg-Leinheim; 7. VfR Jettingen; 8. SV Freihalden.

A-Junioren: 1. FC Gundelfingen; 2. JFG Günz 05; 3. JFG Region Burgau I; 4. JFG Region Burgau II; 5. FC Mindeltal; 6. VfR Jettingen; 7. SG Reisensburg-Leinheim; 8. SV Scheppach.

AH-Turnier: 1. FC Mindeltal; 2. TSV Burgau; 3. TSV Meitingen; 4. SV Wörleschwang; 5. VfR Jettingen; 6. SV Unterknöringen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20F_HA_A-Jun_K%c3%b6tztal12.tif
Futsal

Drei Sieger kommen aus dem Süden

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket