1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. 18-Jähriger verursacht Unfall beim Überholen in Buch

Buch

03.12.2019

18-Jähriger verursacht Unfall beim Überholen in Buch

In Buch hat ein 18-Jähriger beim Überholen einen Unfall verursacht.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Autofahrer hat einen Lastwagen überholt und ein anderes Auto touchiert. Bei der Unfallaufnahme kam es erneut zum Zusammenstoß.

Als ein 18-Jähriger am Montagmorgen auf der Staatsstraße 2018 unterwegs war, wollte er einen Lastwagen überholen. Wie die Polizei mitteilt, übersah der Mann, dass ein Autofahrer hinter ihm ebenfalls zum Überholen ausgeschert hatte.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die beiden Autos streiften sich. Um den Unfall aufzunehmen, hielten die beiden Männern an einem Feldweg. Dabei fuhr der 18-Jährige in das Heck des Unfallgegners. Es entstand ein Schaden von insgesamt 6.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Den 18-Jährigen erwartet ein Bußgeldverfahren.

Weitere Nachrichten aus der Region lesen Sie hier:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren