Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: A7-Anschlussstelle Illertissen wird eine Nacht lang gesperrt

Illertissen
16.10.2020

A7-Anschlussstelle Illertissen wird eine Nacht lang gesperrt

Auf der A7 wird an Schutzplanken gearbeitet.
Foto: Anne Wall (Symbolfoto)

Die Autobahndirektion Südbayern arbeitet in der kommenden Woche an Schutzplanken im Bereich der Anschlussstelle Illertissen. Was das für Verkehrsteilnehmer bedeutet.

Die Dienststelle Kempten der Autobahndirektion Südbayern führt in der kommenden Woche Schutzplankenarbeiten an der A7-Anschlussstelle Illertissen in Fahrtrichtung Füssen durch. Geplant sind diese in der Nacht zum Freitag, 23. Oktober. Aus Gründen der Verkehrssicherheit ist hierfür eine nächtliche Vollsperrung der Ausfahrtsrampe erforderlich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.