A7
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "A7"

Bei der Pannenstatistik schneidet der A6 (2011-2018) gut bis sehr gut ab.
Aus zweiter Hand

Der Audi A6 fährt lange zuverlässig

Dass der Audi A6 oft als Dienstwagen genutzt wird, liegt nicht nur an seinem seriösen Auftreten. Tüv und Pannenstatistik bestätigen: Auf ihn ist auch lange Verlass. Kleine Schwächen zeigt er dennoch.

Für zwei Stunden hat die Polizei auf der Suche nach einem Hund die A7 bei Dietmannsried gesperrt.
Dietmannsried

Autobahn gesperrt: Polizei sucht nach Hund

Ein Hund beschäftigt die Polizei in Dietmannsried über Stunden. Das Tier läuft auf der Autobahn hin und her. Die Beamten sperren die A7, um nach dem Hund zu suchen.

Noch keine Winterreifen hatte eine Frau auf ihrem Auto. Es kam zum Unfall.
Dettingen

Geplatzter Reifen: 14 Autos auf der A7 beschädigt

Am Anhänger eines Silo-Zuges platzt ein Reifen. Der Unfall löst eine Kettenreaktion aus. Mindestens 14 Fahrzeuge werden beschädigt.

Ein Auto ist am Mittwoch nahe Altenstadt in einen Sattelzug gekracht.
Altenstadt

Auto kracht auf der A7 ungebremst in Sattelzug

Ein Unfall hat sich am Mittwochabend auf der Autobahn auf Höhe Altenstadt ereignet. Die Polizei ermittelt.

Nur auf wenigen Autobahnen ist am kommenden Wochenende mit Staus zu rechnen.
Stauprognose

Baustellen und Winterurlauber füllen die Autobahnen

Starken Reiseverkehr und lange Staus schließen Experten am kommenden Wochenende eher aus. Auf Verzögerungen, stockenden Verkehr und Staus müssen sich einige Autofahrer dennoch einstellen.

Seriöse Erscheinung: Der Audi A7 Sportback punktet nicht nur optisch, sondern hinterlässt auch bei Gebrauchtwagen-Experten einen guten Eindruck.
Wenig Auffälliges bei der HU

Der Audi A7 Sportback im Langzeit-Test

Der A7 Sportback ist fast schon ein Klassiker. Das liegt vor allem daran, dass er optisch an den berühmten Audi 100 Coupé erinnert. Doch welche Stärken und Schwächen zeigt der Gebrauchte?

Zwei ausländische Lkw-Fahrer, die an der A7 bei Illertissen kontrolliert wurden, haben massiv gegen die gesetzlichen Wochenruhezeiten verstoßen.
Illertissen

Verstoß gegen Ruhezeiten: Hohe Strafen für Lkw-Fahrer

Bei einer Kontrolle auf einem Autobahnparkplatz bei Illertissen fordert die Polizei von zwei Männern Sicherheitsleistungen in vierstelliger Höhe ein.

Trotz Ferienende in Hessen und Winterurlaubern rechnen Verkehrsexperten nicht mit großen Verkehrsbeeinträchtigungen zum Jahresanfang.
Kaum Staugefahr

Zu Jahresbeginn noch ruhig auf den Straßen

Am zweiten Wochenende des neuen Jahres geht es insgesamt recht ruhig zu auf den Autobahnen und Fernstraßen. An der ein oder anderen Stelle kann es dennoch eng werden.

Wasserstoff-Tankstellen wie hier in Dresden könnten Teil des Konzepts  werden.
Landkreis Neu-Ulm/Ulm

Die Region will auf Wasserstoff abfahren

Plus Entwickelt in Ulm, produziert im Müllheizkraftwerk Weißenhorn, eingesetzt für den Antrieb beim Bähnle: eine ganze Technologiekette könnte entstehen.

Das Gepäck des Ski-Urlaubers hat sich aus der Dachbox auf die Fahrbahn der A7 entleert.
Vöhringen

Defekte Dachbox öffnet sich auf der A7

Die defekte Dachbox eines heimkehrenden Ski-Urlaubers hat sich auf der Autobahn geöffnet. Der Inhalt flog auf die Fahrbahn.

Der ADAC warnt vor Staus auf deutschen Autobahnen am Dreikönigstag (6. Januar).
Stauprognose

ADAC warnt vor großer Staugefahr an Dreikönig

Für den 6. Januar prognostiziert der ADAC ein erhöhtes Verkehrsaufkommen und Staugefahr auf deutschen Autobahnen. Das Ende der Schulferien in mehreren Bundesländern gleichzeitig ist einer der Gründe für die bevorstehende Verkehrsbeeinträchtigung.

Lange Staus bildeten sich am Sonntagnachmittag wegen diverser kleiner Krambolagen auf der A7.
Illertissen/Landkreis Neu-Ulm

A7: Kleine Unfälle, große Wirkung

Sonntagmittag bilden sich lange Staus auf der A7 in Richtung Süden

Bei starkem Nebel und geringer Sicht haben sich am Donnerstagvormittag auf der A 7 bei Illertissen gleich mehrere Unfälle ereignet.
Altenstadt/Illertissen

Nebel: Unfallserie auf der A7 bei Illertissen

Bei starkem Nebel und geringer Sicht haben sich am Donnerstagvormittag auf der A 7 bei Illertissen gleich mehrere Unfälle ereignet.

Ein Unfall hat sich auf der A7 ereignet.
Altenstadt/Illertissen

Auf der A7 hat es gekracht

Ein Verkehrsunfall hat sich zwischen Altenstadt und Illertissen ereignet.

Gleich zwei Unfälle kurz hintereinander haben sich auf der A7 bei Elchingen ereignet.
Elchingen

Diesel ausgelaufen: Zwei Unfälle auf der A7

Vermutlich wegen ausgelaufenem Diesel haben sich am Montagnachmittag am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen innerhalb weniger Minuten zu zwei Verkehrsunfällen ereignet.

Das ehemalige Kreisaltenheim in Thannhausen wird zum neuen Firmensitz umgebaut.
Firmengeschichte

Mit 400 Mark Startkapital fing es an

Vom Flughafen Memmingen bis hin zur Allianz-Arena hat Leitenmaier viele Großprojekte mitgestaltet. Was jetzt geplant ist

Das ehemalige Kreisaltenheim in Thannhausen wird zum neuen Firmensitz umgebaut.
Muttershofen/Thannhausen

Leitenmaier: Mit 400 Mark fing es in Ziemetshausen an

Plus Vom Flughafen Memmingen bis hin zur Allianzarena hat die Unternehmensgruppe Leitenmaier viele Großprojekte mitgestaltet. Was jetzt geplant ist.

Auf den bayerischen Autobahnen werden auch im neuen Jahr 2020 wieder viele Baustellen den Verkehrsfluss behindern.
Verkehr

Autofahrer aufgepasst: Diese Baustellen verursachen 2020 Staus

Autofahrer müssen auch im neuen Jahr Geduld mitbringen, wenn sie auf bayerischen Autobahnen unterwegs sind. Die Autobahn-Baustellen 2020 im Überblick.

Bei Kontrollen hat die Polizei einen Lastwagenfahrer und einen Paketzusteller aus dem Verkehr gezogen.
Illertissen

Polizeikontrolle an der A7: Lastwagenfahrer sitzt zu lange am Steuer

Bei Kontrollen hat die Polizei einen Lastwagenfahrer aus dem Verkehr gezogen. Er hatte die Lenkzeit überschritten. Ein ähnlicher Fall ereignete sich in Altenstadt.

Mit dem Beginn der Weihnachtsferien startet der Urlaubsverkehr auf den deutschen Autobahnen. Reisende in Winterskigebiete, auch angrenzender Ländern wie Österreich, sollten mit Staus rechnen.
Autofahrer brauchen Geduld

Staus an Weihnachten und Neujahr

Die Weihnachtsferien beginnen deutschlandweit. Kurz vor dem Fest fahren viele zu ihren Familien. Das macht sich auf den Straßen bemerkbar. Wo es sich staut, und wann sich die Lage wieder beruhigt.

Zwischen Kirchhaslach und Ebershausen prallte eine 42-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen gegen zwei Bäume.
Unfälle

Autofahrerin prallt bei Kirchhaslach gegen zwei Bäume

Auch auf der Autobahn nahe Hittistetten kracht es. Beide Male war ein Baby mit im Wagen

Eine 36-Jährige ist gegen eine Leitplanke gefahren und dann auf der Autobahn stehen geblieben. Sie war mit ihrem Baby unterwegs.
Polizei II

Frau fährt auf A7 in Leitplanke

Eine 36-Jährige knallt mit ihrem Auto aus ungeklärter Ursache gegen die Begrenzung. Sie und ihr Baby kommen glimpflich davon

Hittistetten

Unfall auf der A7 beim Dreieck Hittistetten: Auto prallt gegen Leitplanke

Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der A7 nahe dem Dreieck Hittistetten ereignet. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Zu einem Unfall zwischen zwei Lastwagen ist es am Mittwochmittag auf der B2 gekommen. 
Altenstadt

Unfall: Autoreifen platzt auf der A7 bei Altenstadt

Auf der A7 bei Altenstadt ist am Auto eines 86-Jährigen ein Reifen geplatzt. Der Fahrer prallte gegen ein Autobahnschild.

Autos und Lkws stehen auf der A7 kilometerweit im Stau.
Stauprognose für den 3. Advent

Wo es sich am Wochenende staut?

Auch am dritten Adventswochenende füllen Geschenkkäufer und Weihnachtsmarktgänger wieder die Innenstädte bis zur Belastungsgrenze. Wie läuft's aber auf den Autobahnen?