Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Kommentar: Impfungen für ältere Menschen: Warum muss es so kompliziert sein?

Kommentar
21.01.2021

Impfungen für ältere Menschen: Warum muss es so kompliziert sein?

Viele Senioren sind mit der Anmeldung für Corona-Impfungen überfordert.
Foto: Sven Hoppe/dpa

Plus Gerade ältere Menschen sollen durch eine Impfung geschützt werden. Dennoch ist die Anmeldung schwierig und für viele nicht zu schaffen.

Wenn das Thema nicht so ernst wäre, könnte man es glatt für einen schlechten Scherz halten. Da sollen Menschen fortgeschrittenen Alters vor einem gefährlichen Virus durch eine Impfung geschützt werden. Und anstatt es dieser Altersgruppe so einfach wie möglich zu machen, wird der Weg zu einem Impftermin scheinbar so schwierig wie möglich gemacht – indem man die Zielgruppe mit technischen Anforderungen behelligt, die in der Regel am wenigsten damit anzufangen weiß.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.