Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Roggenburg: Roggenburg will Fairtrade-Gemeinde werden: Wie macht sich das bemerkbar?

Roggenburg
30.01.2021

Roggenburg will Fairtrade-Gemeinde werden: Wie macht sich das bemerkbar?

Fairtrade-Produkte, wie zum Beispiel Kaffee aus fairem Handel, werden auch in Roggenburg künftig häufiger angeboten.
Foto: Alexander Kaya

Plus Schon bald starten in Roggenburg erste Aktionen auf dem Weg zur Fairtrade-Kommune. Das Bildungszentrum beteiligt sich mit einer Vortragsreihe.

Die Gemeinde Roggenburg will „Fairtrade Town“ werden und hat mittlerweile eine Steuerungsgruppe gegründet, die dieses Ziel weiter vorantreiben soll. Schon bald starten erste Aktionen: Im Bildungszentrum wird eine Vortragsreihe zum Thema vorbereitet, die ersten Termine finden online statt. Örtliche Geschäfte nehmen Produkte aus fairem Handel ins Sortiment auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.