Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Weißenhorn: Dieb scheitert an Kasse - und nimmt stattdessen Kürbisse mit

Weißenhorn
17.09.2021

Dieb scheitert an Kasse - und nimmt stattdessen Kürbisse mit

Kürbisse sind in Weißenhorn gestohlen worden.
Foto: Roland Weihrauch, dpa (Symbolbild)

Die Polizei berichtet von einem Diebstahl in Weißenhorn. Die Beute fiel für den Täter oder die Täterin aber anders aus als geplant.

Im Laufe dieser Woche hat jemand versucht, die Kasse eines Verkaufsstandes in Weißenhorn aufzubohren, um das darin befindliche Geld zu entwenden. Das gelang ihm oder ihr jedoch nicht. Bei der polizeilichen Anzeigenaufnahme stellte sich heraus, dass stattdessen Kürbisse in größerer Anzahl gestohlen worden waren. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.