Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Weißenhorn: Unbekannter löst Einbruchalarm in Weißenhorner Geschäft aus

Weißenhorn
15.09.2021

Unbekannter löst Einbruchalarm in Weißenhorner Geschäft aus

In einem Geschäft in der Weißenhorner Innenstadt hat eine unbekannte Person Einbruchalarm ausgelöst.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Mehrere Streifenwagen der Polizei sind am Mittwoch zu einem Geschäft in der Weißenhorner Innenstadt ausgerückt. Einen Einbrecher fanden sie aber nicht.

In einem Geschäft in der Innenstadt von Weißenhorn meldete sich am frühen Mittwochmorgen plötzlich der Einbruchalarm. Bei der Überprüfung des Objekts durch mehrere Polizeistreifen zeigte sich, dass ein Unbekannter in das Geschäft eingedrungen war, ohne einen Schaden zu verursachen. Die unbekannte Person hatte in dem Geschäft verschiedene Gegenstände bewegt, darunter auch eine große Skulptur. Vermutlich hatte der Täter bemerkt, dass er den Alarm ausgelöst hat und flüchtete dann vor Eintreffen der Polizei. Ob dabei auch etwas entwendet wurde, muss erst noch ermittelt werden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.