Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Wirtschaft: Wasser und Öl sauber getrennt

Wirtschaft
18.06.2016

Wasser und Öl sauber getrennt

Die Emulsionsverwertungsanlage ist eine technisch aufwendige Sache. Sie arbeitet energieeffizient. Links steht das Herzstück der Anlage, das für die Besucher von besonderem Interesse war.
2 Bilder
Die Emulsionsverwertungsanlage ist eine technisch aufwendige Sache. Sie arbeitet energieeffizient. Links steht das Herzstück der Anlage, das für die Besucher von besonderem Interesse war.

Firma Knittel nimmt in Vöhringen Emulsionsverwertungsanlage in Betrieb

Das Vöhringer Entsorgungsunternehmen Knittel hat gestern eine Emulsionsverwertungsanlage mit einem Investitionsvolumen von 1,5 Millionen Euro in Betrieb genommen. Wasser und Öl in ölhaltigen Emulsionen und in ölhaltigen Abwässern werden getrennt und müssen nicht mehr vom Sonderabfall-Zwischenlager in Vöhringen zu weiter entfernten Verwertungsanlagen mit Lastwagen auf der Straße transportiert werden. Mit einem Druck auf den roten Knopf wurde die Anlage offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.