Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Polizei kontrolliert betrunkenen Autofahrer: Test zeigt 1,8 Promille an

Illertissen
09.01.2022

Polizei kontrolliert betrunkenen Autofahrer: Test zeigt 1,8 Promille an

Ein Atemalkoholtest ergab bei einem Autofahrer in Illertissen einen Wert von knapp 1,8 Promille.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Ein 59-Jähriger hat sich mit knapp 1,8 Promille ans Steuer eines Autos gesetzt. Das hat Konsequenzen.

Ein 59-jähriger Autofahrer ist mit knapp 1,8 Promille in Illertissen unterwegs gewesen. Zwei Polizisten stoppten den Opel am Samstag gegen 21.15 Uhr in der Gannertshofener Straße. Im Gespräch schlug ihnen starker Alkoholgeruch entgegen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab umgerechnet einen Wert von knapp 1,8 Promille. Deshalb musste der 59-Jährige die Beamten in ein nahegelegenes Krankenhaus zur Abgabe einer Blutprobe begleiten. Der Führerschein des Opel-Fahrers und sein Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.