Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Lokalsport
  4. Nur noch wenige Tickets für den Pokal

06.08.2019

Nur noch wenige Tickets für den Pokal

Ulm gegen Heidenheim fast ausverkauft

Am Samstag empfangen die Ulmer Spatzen im heimischen Donaustadion den 1. FC Heidenheim zum Derby im DFB-Pokal. Bis zu 17026 Zuschauer sind für das Donaustadion dieses Mal zugelassen. Für die neutralen Stehränge sowie die Heimbereiche sind inzwischen die letzten 1000 Plätze in den Verkauf gegangen (Stand Montagnachmittag). Wer sich die Partie nicht entgehen lassen möchte, sollte sich also beeilen. Sollten alle Tickets vergriffen sein, wird es auch keine Tageskasse mehr geben. Nachdem es Rückläufer und Stornierungen gab, sind derzeit wieder eine kleine Anzahl an Stehplatzkarten in den Bereichen D (SSV-Ulm Fansektor), I und H verfügbar. Die Tickets gibt es im Internet beim Händler Reservix unter der Adresse ssv-ulm.reservix.de/events, bei allen Vorverkaufsstellen des Händlers oder telefonisch unter der Telefonnummer 01806/700733 (rund um die Uhr). Eintrittskarten für den Gästeblock sind noch beim FC Heidenheim erhältlich. Eine Tageskasse für Gästefans wird es unabhängig vom weiteren Vorverkauf nicht geben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.