Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Feuerwehr Vöhringen rückt wegen brennendem Holzstapel aus

Vöhringen
09.01.2022

Feuerwehr Vöhringen rückt wegen brennendem Holzstapel aus

Die Vöhringer Feuerwehr war in der Nacht zum Sonntag im Einsatz.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

In der Nacht zum Sonntag mussten die Feuerwehrleute aus dem Bett. Der gemeldete Brand war allerdings rasch gelöscht.

Gegen zwei Uhr in der Nacht zum Sonntag ist die Feuerwehr Vöhringen alarmiert worden. Grund war der Brand eines Holzstapels an der Außenwand eines Wohnhauses an der Lessingstraße, der aus bisher unklarer Ursache entstanden war. So lautete die Alarmmeldung: "Brand eines Holzstapels droht auf Wohnhaus überzugreifen" - und die Feuerwehr rückte mit einem kompletten Löschzug an. Außerdem kamen der Rettungsdienst und die Polizei zur Einsatzstelle. Der Holzstapel wurde schnell gelöscht, sodass das Wohnhaus unversehrt blieb und der Schaden sich in Grenzen halten dürfte. Außer an einigen Holzscheiten und einer Abdeckplane waren keine weiteren Beschädigungen festzustellen. (wis)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.