Newsticker
AfD-Kandidat Kaufmann fällt bei Wahl zum Bundestags-Vizepräsident durch
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Burgau/Niederraunau: Schule in Corona-Zeiten: Wie eine Buchautorin zur Lehrerin wurde

Burgau/Niederraunau
08.11.2020

Schule in Corona-Zeiten: Wie eine Buchautorin zur Lehrerin wurde

Teamlehrerin Petra Hirscher (links) erhält die Unterrichtsvorbereitungen von Rektorin Martina Deniffel, die sich auch Zeit nimmt, die Details durchzusprechen.
Foto: Gertrud Adlassnig

Plus Quereinsteiger spielen im Unterricht in verschiedenen Schulen eine wichtige Rolle. Petra Hirscher aus Burgau und Annika Braunsteffer aus Niederraunau berichten über ihre Erfahrungen.

Den letzten Anstoß, Quereinsteigern eine Chance zu geben, mag die Corona-Krise gegeben haben, vermutet Schulamtsdirektor Thomas Schulze. Doch der Bedarf an zeitweiligen Lehrkräften war schon lange vor der Pandemie enorm. Im Frühling hat das Kultusministerium ein Modell entwickelt, bei dem Stammlehrern, die aus medizinischen Gründen nicht in Klassen gehen dürfen, ein sogenannter Teamlehrer beigestellt wird, der als verlängerter Arm des Lehrers den Unterricht vor Ort hält.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.