Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Dietlinde Winkler für 25 Jahre Engagement ausgezeichnet

22.06.2009

Dietlinde Winkler für 25 Jahre Engagement ausgezeichnet

Krumbach (bolz) - Eigentlich wollte sie überhaupt nicht ausgezeichnet, geschweige denn in der Zeitung erwähnt werden: Dietlinde Winkler ist ihr Einsatz für die Mitmenschen wichtig, selbst aber will sie nicht im Rampenlicht stehen. Jetzt wurde sie für 25 Jahre ehrenamtlichen Dienst für das Bayrische Rote Kreuz mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Die Ehrung nahm der stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes Günzburg, Johannes Schropp, vor. Er betonte in seiner Rede Winklers fruchtbare Arbeit in vielen Jahren als Leiterin des Arbeitskreises Soziale Dienste. Er lobte ihr Organisationsgeschick und ihre Fröhlichkeit. "Man spendete doppelt so gern Blut, wenn Dietlinde Winkler einen anlächelte." Diese Heiterkeit bekommen auch die älteren Menschen im Seniorenheim St. Michael regelmäßig zu spüren, wenn sie von ihr besucht und begleitet werden. Ebenso dankte ihr Heimleiter Reinhold Attenhauser für die geleistete, liebevolle und wirklich unbezahlbare Arbeit. Im Rahmen des Sommerfestes feierten die Bewohner des Seniorenheimes und die Mitarbeiterinnen des Sozialkreises mit.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren