1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Dreister Dieb stiehlt auf Krumbacher Wochenmarkt Geldkassette

Krumbach

19.05.2019

Dreister Dieb stiehlt auf Krumbacher Wochenmarkt Geldkassette

Ein dreister Dieb hat auf dem Krumbacher Wochenmarkt eine Geldkassette gestohlen. Doch er konnte, wie die Polizei berichtet, gestellt werden (Symbolbild).
Bild: Alexander Kaya

In der Kassette befanden über 1000 Euro. Wie es gelang, dank des beherzten Eingriffs eines Zeugen den Täter zu stellen.

Am Freitagmittag stahl ein 46-jährige Dieb auf dem Wochenmarkt in Krumbach die Geldkassette eines Standbetreibers. In der Geldkassette befanden sich laut Polizeibericht über 1000 Euro in bar. Dank des beherzten Eingriffs eines Zeugen, der den Dieb beobachten und zur Rede stellen konnte, hat der Standbetreiber seine Geldkassette wieder zurückerhalten. Der Täter wollte im Anschluss zu Fuß flüchten, konnte dann aber von Beamten der Krumbacher Polizei mithilfe der Zeugen, gestellt und identifiziert werden. Da er im Inland keinen festen Wohnsitz hat, musste er als Sicherheitsleistung für das anstehende Strafverfahren einen Geldbetrag in Höhe von 500 Euro der Polizei übergeben. Diese bringt den Diebstahl bei der Staatsanwaltschaft Memmingen zur Anzeige. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren