Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Skatepark in Krumbach ist fast fertig: Jugendliche sorgen für Diskussion

Krumbach
16.04.2021

Skatepark in Krumbach ist fast fertig: Jugendliche sorgen für Diskussion

Im Prinzip ist der Skatepark im Krumbacher Norden schon fertig. Betreten werden darf die Anlage allerdings noch nicht, der TÜV muss den Skatepark erst noch prüfen. Solange wird das Gelände noch durch Bauzäune und Schilder geschützt – einige Jugendliche tummeln sich trotzdem schon jetzt auf dem Gelände.
Foto: Beate Nauert

Plus Die Skatepark im Norden von Krumbach ist im Prinzip fertig, berichtet der Bürgermeister. Betreten werden darf er allerdings noch nicht - was nicht alle Jugendlichen beachten.

Die Rampen, Rails und Halfpipes stehen schon. Im Prinzip sind auch die Baumaßnahmen für den Skatepark im Norden von Krumbach vollendet. „In Rohform ist er fertig“, berichtet Bürgermeister Hubert Fischer im Gespräch mit unserer Redaktion. Offiziell genutzt werden darf die Anlage aber noch nicht. Entsprechend schützen eiserne Bauzäune das Areal, gelbe Schilder warnen vor unerlaubtem Betreten des Geländes. Trotzdem tummeln sich dort vereinzelt schon die Jugendlichen. Lange müssen die sich aber nicht mehr gedulden, dann dürfen sie auch ganz offiziell auf das Gelände, wie Fischer versichert.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren