Newsticker
Inzwischen mehr als zehn Millionen Corona-Impfungen in Bayern
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Warum das Krumbacher Freibad jetzt doch öffnet

Krumbach
09.06.2021

Warum das Krumbacher Freibad jetzt doch öffnet

Am Samstag macht das Stadtbad in Krumbach auf. Dann sieht es im Kinderbecken wieder ganz anders aus.
Foto: Manfred Keller (Archivfoto)

Plus Obwohl die Inzidenz im Landkreis Günzburg über 50 ist, macht das Krumbacher Freibad nun doch auf. Saisonkarten gibt es schon vorher.

Die Inzidenzen im Landkreis hoch, das Wetter äußerst mäßig: Der Gedanke an Sommer und Freibad schien in diesem Jahr verschwendet, ins Unerreichbare gerückt. Doch so schnell kann sich alles ändern. Hieß es ursprünglich, dass das Freibad in Krumbach erst aufmacht, wenn die Inzidenz stabil unter 50 liegt und kein Test mehr benötigt wird, macht das Freibad nun doch am Samstag, 12. Juni, auf. „Nachdem die Fallzahlen am Fallen sind, starten wir am Samstag“, teilte Werkleiter Martin Strobel mit.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.