Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Thannhausen: Thannhausen: 57-Jähriger fährt ohne Fahrerlaubnis und unter Drogen

Thannhausen
08.08.2019

Thannhausen: 57-Jähriger fährt ohne Fahrerlaubnis und unter Drogen

In Thannhausen erwischte die Polizei einen Autofahrer, der ohne Erlaubnis fuhr und unter Drogeneinfluss stand.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Autofahrer konnte bei einer Verkehrskontrolle keinen Führerschein vorzeigen. Zunächst belog er die Beamten, die ließen nicht locker.

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Mittwoch gegen 21 Uhr in der Ursberger Straße in Thannhausen konnte ein 57-jähriger Autofahrer keinen Führerschein vorzeigen. Der Mann gab laut Polizei an, dass das Dokument zuhause liegen würde. Da der Wohnort in der Nähe der Kontrollstelle war, wurde er von der Polizeistreife dorthin begleitet. An der Wohnung gab der Fahrer zu, dass er keine Fahrerlaubnis besitzt. Im Rahmen der Gespräche fiel außerdem auf, dass bei dem Mann drogentypische Ausfallerscheinungen vorlagen. Ein entsprechender Drogenvortest fiel laut Polizei positiv aus, sodass eine Blutentnahme durchgeführt wurde. (zg)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.