Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Vortrag: „Mein Jakobsweg“ beim Kulturereignis in der Gärtnerei

Vortrag
19.11.2019

„Mein Jakobsweg“ beim Kulturereignis in der Gärtnerei

Charly Selig
Foto: Rupert Strobl

Charly Selig wanderte im Jahr 2013 nach Santiago de Compostela und erzählte davon in Krumbach

„In Kap Finisterre nach 2623 km Fußwanderung angekommen war ich traurig. Ich wäre noch gerne weiter gewandert.“ So formulierte Charly Selig seine Gefühle am Ende des Vortrages seiner viermonatigen Pilgerreise auf dem Jakobsweg. Bernd Liebl hatte zum „Kulturereignis in der Gärtnerei“ an diesem Abend eingeladen und viele Gäste waren gekommen. Er bat in seiner Begrüßung die Besucher um großzügige Spenden für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.