1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Ein Platz im Orchester

Kulturförderpreis

02.11.2012

Ein Platz im Orchester

Seit 19 Jahren ist die Violine der musikalische Begleiter von Hedwig Gruber. 
Bild: Thorsten Jordan

Hedwig Gruber und ihre Violine

Seit 19 Jahren ist die Violine der musikalische Begleiter von Hedwig Gruber. Gewöhnlich ist das nicht, Hedwig ist schließlich noch keine 25 Jahre alt. Für ihre Leistungen wird der aus Entraching stammenden jungen Musikerin der Kulturförderpreis 2012 des Landkreises Landsberg am Lech verliehen. Die Ehrung im Stadttheater Landsberg findet statt am Freitag, 16. November um 19.30 Uhr. „Mit fünf hab ich angefangen zu spielen“, erzählt Hedwig Gruber. Erste Lehrerin, und das acht Jahre lang, war Lisa Schmidt (Landsberg). Es folgte ein Wechsel zu Birgit Abe sowie Klavierunterricht bei Alfons Schmidt, später Christian Friese. Um den Studienwunsch „Musik - Geige“ umsetzen zu können und den Aufnahmevorspielen gerecht zu werden, wechselte Hedwig Gruber ein weiteres Mal, jetzt zu Jorge Sutil.

Die Vorbereitung mit dem aus Uruguay stammenden Streicher war gut, Hedwig konnte ein Violinstudium in Augsburg aufnehmen.

In den Jahren davor bereits konnte die Musikerin Orchestererfahrungen sammeln, spielte im Landsberger Musikschulorchester. Weitere Stationen waren beziehungsweise sind das Schwäbische Jugendsinfonieorchester, die Junge Münchner Philharmonie, die Bayerische Jugendphilharmonie.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Jetzt spielt sie auch die Bratsche

Mittlerweile hat Hedwig Gruber ihr Diplom in den Fächern Violine pädagogisch und Violine künstlerisch in der Tasche und auch den nachgeschobenen Masterstudiengang erfolgreich abgeschlossen. Mehr dazu in der Printausgabe des LT.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Christbaum-9917.jpg
Landsberg

Landsberg: Eisessen unterm Christbaum

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen