1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. "Fridays for Future": Am Freitag wird in Landsberg wieder demonstriert

Landsberg

23.05.2019

"Fridays for Future": Am Freitag wird in Landsberg wieder demonstriert

Am Freitag steigt in Landsberg die nächste Klimademonstration im Rahmen von „Fridays for Future“.
Bild: Thorsten Jordan (Archiv)

Die nächste Klimademo steht an: Auf dem Landsberger Hauptplatz wird demonstriert und es droht wieder ein Verkehrschaos in der Innenstadt.

Zwei Tage vor der Europawahl wird es am Freitag, 24. Mai, wieder einen „Fridays-for-Future“-Klimastreik von Schülern geben. Insgesamt, so der Landsberger Streik-Sprecher Jonathan Auer, sind bundesweit in rund 200 Städten Demonstrationen angemeldet worden, um „mehr Klimaschutz, Klimagerechtigkeit und eine konsequente Klimapolitik“ zu fordern, wie es in einer Mitteilung heißt. In der Landsberger Innenstadt wird es am Freitag zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Bei der Demo Ende April hatte es in der Stadt lange Staus gegeben. Lesen Sie dazu auch:„Fridays for Future“: Radelnde Demonstranten bremsen Autofahrer aus

In Landsberg werden sich die Aktivisten um 10.30 Uhr auf dem Hauptplatz versammeln, von dort durch die Stadt ziehen und gegen 12 Uhr wieder auf dem Hauptplatz ankommen. Die Zugstrecke umfasst folgende Straßen und Plätze: Hauptplatz, Ludwigstraße, Vorderer Anger, Sandauer Straße, Von-Kühlmann-Straße, Katharinenstraße, Karolinenbrücke, Hubert-von Herkomer-Straße. Auf dem Hauptplatz wird zum Abschluss der Kundgebung die Band „Ska-Jah“ spielen. Ende der Veranstaltung ist laut Organisatoren um 13 Uhr. (lt)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20119819234(1)(1).tif
Borkenkäfer

Wenn im Wald „Schnupftabak“ gesucht wird

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen