Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Greifenberg: Der Gemeinderat sagt Ja zu Hotel und Hallenbad

Greifenberg
18.10.2018

Der Gemeinderat sagt Ja zu Hotel und Hallenbad

Das Gelände des Warmfreibads in Greifenberg soll umgestaltet werden. Dort, wo sich derzeit noch das alte Schwimmbecken befindet, soll künftig ein Hallenbad entstehen, das Fitnessstudio und Hotel verbindet.
Foto: Julian Leitenstorfer

Ein Wohlfühloase unweit des Ammersees: In Greifenberg sollen neben dem neuen Warmfreibad ein neuer Gebäudekomplex mit Tiefgarage und ein Hallenbad entstehen.

Ist die vom Architekturbüro geplante Baumasse für Hotel, Gastronomie und Fitness in einem Bebauungsplan „Warmfreibad“ an der Schondorfer Straße in Greifenberg darstellbar? Ja, meinte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung und gab Grünes Licht zur späteren Aufstellung eines Bebauungsplans für das Vorhaben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.