Ammersee
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Ammersee"

Im Garten von Ingeborg Rüll blüht es in allen Ecken. Die Eresingerin hat eine Vorliebe für Rosen.
Gartenserie

Ein bunter Garten mit einer Beerenecke

Plus Kunsthandwerke, gemütliche Sitzecken und jede Menge Rosen: In Ingeborg Rülls Garten in Eresing ist Abwechslung geboten. Auch Feinschmecker kommen auf ihre Kosten.

Am Ammersee gab es einen kuriosen Einsatz für die Polizei. Dort ohrfeigte ein nackter Segler einen anderen Mann.
Riederau

Nackter Segler ohrfeigt am See anderen Mann

Kurioser Einsatz für die Polizei am Ammersee: Ein nackter Segler ohrfeigt einen anderen Mann. Was ein Handy damit zu tun hat.

Erfolgreiche Läufer: (von links) Andreas Greppmeir, Bernhard Manhard und Karl-Heinz Berger vor dem Start am Ammersee.
Leichtathletik

Marathonläufer improvisieren weiter

Die offiziellen Veranstaltungen fallen wegen Corona aus. Doch die Athleten aus dem Landkreis-Süden zeigen Kreativität.

Das Thermometer steigt in diesen Tagen oft über die 30-Grad-Marke.
Landkreis Landsberg

Hitzewelle: So schützen Arbeitgeber in Landsberg die Mitarbeiter

Plus Derzeit hat eine Hitzewelle den Landkreis Landsberg fest im Griff. Was Arbeitgeber und das Tierheim gegen die hohen Temperaturen unternehmen.

Der Gemeindesteg ist eine der wenigen öffentlichen Zugangsmöglichkeiten zum Ammersee, die es in der Gemeinde Schondorf gibt.
Schondorf

Gibt es bald mehr Zugänge zum Ammersee in Schondorf?

Plus Eine Seeufer-Initiative möchte, dass man in Schondorf zum Baden und Flanieren besser an den Ammersee kommt. Doch dieser Wunsch ist alles andere als leicht zu erfüllen.

Der Kornkreis zwischen Fischen und Dießen hat in den vergangenen Wochen Tausende Besucher angelockt.
Dießen

So geht es mit dem Kornkreis am Ammersee weiter

Plus Bei Landwirt Georg Steingruber steht jetzt eigentlich die Ernte des Weizens an. Doch nach wie vor lockt der Kornkreis zwischen Fischen und Dießen zahlreiche Besucher auf sein Feld.

Die roten Wände und weißen Fenster verleihen dem Norwegerhaus im Echinger Malerwinkel ein nordisches Aussehen.
Eching

Ein neuer Rettungsversuch für das Norwegerhaus in Eching

Plus Die Gemeinde Eching probiert es ein weiteres Mal: Wie der vom Landratsamt verfügte Abriss des Norwegerhauses im Malerwinkel abgewendet werden könnte.

Der Grill- und Badeplatz bei der Lechstaustufe 20 bei Scheuring zieht bei heißen Temperaturen viele Erholungssuchende an. Ein fehlerhaftes Informationsblatt sorgte bei den Badegästen allerdings für Unmut. 
Scheuring

Kontrolle: Badespaß endet in Scheuring abrupt

Plus Mitarbeiter des Landratsamts holen in Scheuring Erholungssuchende aus dem Lech. Auch die Polizei ist vor Ort. Naturschutz contra Freizeitspaß.

Wolfgang Schmitz in seinem Garten in Pitzling.
Gartenserie

Im Garten von Familie Schmitz in Landsberg ist tierisch was los

Plus Bei Malu und Wolfgang Schmitz in Landsberg schaut gerne mal ein Eisvogel vorbei. Auf dem großen Grundstück gibt es einen Teich, einen Bachlauf und noch viel mehr zu entdecken.

In der Kaagangerstraße gibt es an heißen Sommertagen große Parkprobleme. Jetzt hat sich der Gemeinderat Eching wieder damit beschäftigt und eine Lösung scheint in Sicht.
Eching

Wird in Eching die Zufahrt zum Ammersee gesperrt?

Plus Immer mehr Ausflügler zieht es an den Ammersee. Deshalb klagen die Echinger über wildes Parken und verstopfte Straßen. Was dagegen tun? Darüber wird gerade lebhaft diskutiert.

Die Campingplätze in der Region – hier Eggelstetten – sind ausgebucht. Doch die Klientel hat sich verändert. Weniger Niederländer, dafür mehr Menschen aus der Umgebung oder Deutschland.
Landkreis

Ansturm auf Campingplätze in der Region

Plus Urlaub im Wohnmobil oder mit dem Zelt sind angesagt und in Corona-Zeiten möglich. Internationale Gäste fehlen, doch die Plätze sind trotzdem ausgebucht.

Der Kreuzungsbereich vor der Einfahrt zur Bayerischen Verwaltungsschule in Holzhausen soll künftig „Anna-und-Benno-Arnold-Platz“ heißen und an die früheren jüdischen Grundbesitzer in diesem Bereich erinnern.
Utting

Neue Adresse für die Verwaltungsschule Holzhausen: Eine umstrittene Idee

Plus Ein großer Teil des Geländes der Verwaltungsschule am Ammersee gehörte bis 1938 einer Augsburger Industriellenfamilie. An sie soll künftig ein Straßenname erinnern.

Nach einem Bürgermeister kommt nun auch ein neu gewählter Landrat im Ammersee ums Leben: „Lang taucht ab“ heißt der neue Krimi von Thea Fischer.
Ammersee

Neuer Ammersee-Krimi: Der neue Roman von Thea Fischer

Plus Thea Fischer legt ihren zweiten Roman vor, dabei kommt wieder ein zwielichtiger Politiker ums Leben.

Die Gestal­tung des Holz­hau­ses, das bei den "Architektouren" präsentiert werden sollte, lehnt sich an die ort­s­ty­pi­schen Boots- und Fischer­häu­ser an.
Schondorf

Bauen am Ammersee: Eine ganz besondere Bootshütte

Plus Die alljährlichen „Architektouren“ sind in diesem Sommer coronabedingt ausgefallen. In Schondorf hätte aus dem Programm ein besonderes Wohnhaus präsentiert werden sollen.

Wasserwacht und Polizei wurden am Donnerstagabend zwischen Riederau und Herrsching wegen eines betrunkenen Schwimmers auf Trab gehalten.
Riederau

Großeinsatz am Ammersee: Betrunkener schafft es nicht ins Boot

Ein 35-Jähriger ruft zwischen Riederau und Herrsching um Hilfe und löst damit einen Großeinsatz auf dem Ammersee aus. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Mann.

Millionenschwere Baumaßnahmen will das Schondorfer Landheim verwirklichen. Unter anderem soll das Föhrenhaus (Bild) abgerissen werden. Geplant sind unter anderem zwei neue Internatshäuser und ein Schulgebäude.
Schondorf

Das Landheim in Schondorf rechnet mit einem kräftigen Wachstum

Plus Die Schondorfer Stiftung geht davon aus, dass die Schülerzahl in wenigen Jahren auf 350 steigt. Deshalb soll gebaut werden. Der Gemeinderat macht klar, dass er dabei ein Wörtchen mitzureden hat.

Der Wechsel zwischen feucht und warm ist für Stechmücken ideal.
Insekten

Gibt es auch im Sommer 2020 eine Mückenplage in Bayern?

Vor einem Jahr fielen Millionen Stechmücken über die Menschen am Ammersee her, Fußballer mussten sogar ins Krankenhaus. So sieht die Lage heute aus.

Wer hat den Kornkreis entworfen? (Luftaufnahme mit einer Drohne).
Freiluft-Kunst

Kornkreis im Weizenfeld lockt Schaulustige

In einem Feld in der Nähe des Ammersees in Bayern gibt es etwas zu bewundern. Wer hat den Kornkreis entworfen?

In Utting kam es am Montagnachmittag zu einem Unfall. Dabei war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.
Utting

Mutter rettet Kind aus dem Ammersee und kollabiert

Beim Dampfersteg in Utting spielen sich dramatische Szenen ab. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Eine Mücke der Art Aedes vexans hängt an einem Auto.
Sie stechen und stören

Viele Mücken in diesem Sommer - Ausbreitung invasiver Arten?

Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze.

In iesem Sommer wird Deutschland wieder von mehr Mücken heimgesucht, als in den vergangenen zwei Jahren.
Ausbreitung invasiver Arten?

Viele Mücken in Deutschland unterwegs

Sie stechen und stören: Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze.

Der Garten von Familie Wagner in Untermühlhausen: (von links) Barbara, Viola, Thomas und Amelie Wagner mit Hase Anton.
Untermühlhausen

Familie Wagner bietet vielen Tieren und Pflanzen eine Heimat

Plus Gartenserie: Bei Familie Wagner aus Untermühlhausen gehören Kaninchen und Hühner einfach dazu. Es gibt in dem Garten, der nicht streng geordnet ist, viel zu entdecken. So manches Kunstwerk haben die Besitzer selbst angefertigt.

Ulrich und Pauline Held sind auf dem Lech gerne auf dem Stand-Up-Paddle-Board unterwegs. Wenn das Wasser allerdings sehr hoch oder die Strömung zu stark ist, gehen sie nicht ins Wasser.
Gersthofen

Baden am Lech: Viele Schwimmer unterschätzen die Gefahren

Plus Viele Leute gehen gerne im Lech baden. Die jüngsten Unfälle haben sie jedoch schockiert. Warum vor allem Kinder nicht aus den Augen gelassen werden sollten.

Nach Alba Julia unter Auflagen

Migranten verlassen im Jahr 2015 Budapest - und machen sich unter anderem auf den Weg nach Deutschland.
Urteil

Bande schrieb Deutsch-Tests für Migranten - Haftstrafe für Täter

Die Angeklagten schrieben gegen Geld Integrationstest für Migranten. Das Gericht verurteilte die drei Männer und eine Frau - darunter auch einen 36-Jährigen aus dem Kreis Landsberg.