Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Herrsching: Bräutigam stürzt bei Junggesellenabschied richtig ab

Herrsching
16.06.2019

Bräutigam stürzt bei Junggesellenabschied richtig ab

Ein zukünftiger Bräutigam ist bei seinem Junggesellenabschied im Landkreis Starnberg einen Abhang hinuntergestürzt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Kurioser Rettungseinsatz bei Andechs: Ein junger Mann stürzt bei seinem Junggesellenabschied einen Abhang hinunter. Die Polizei liefert einen kuriosen Grund.

Buchstäblich abgestürzt ist ein Bräutigam bei seinem Junggesellenabschied am Samstag bei Herrsching. Wie die Polizei mitteilt, gingen gegen 17.30 Uhr mehrere Personen aus dem Raum Erding und München, die einen Junggesellenabschied feierten, parallel zur Seefelder Straße von Widdersberg in Richtung Andechs. Dort stürzte der künftige Bräutigam, ein 22-Jähriger aus dem Raum Erding, etwa 50 Meter einen Abhang hinunter.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.