Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landkreis Landsberg: Welche Bedeutung der Ammersee für den globalen Naturschutz hat

Landkreis Landsberg
18.01.2021

Welche Bedeutung der Ammersee für den globalen Naturschutz hat

So präsentiert sich der Ammersee aus der Vogelperspektive.
Foto: Reinhardt

Plus Vor 50 Jahren wurde in Ramsar im Iran ein Abkommen zum Schutz von Feuchtflächen geschlossen. Der Ammersee gehört auch zu diesen Gebieten.

Was haben die Everglades in Florida, die Camargue im Süden Frankreichs, das Donaudelta am Schwarzen Meer oder die Cota Donana in Andalusien mit dem Ammersee gemeinsam? Diese Frage stellt Ramsar-Gebietsbetreuer Christian Niederbichler gerne bei Exkursionen oder Vorträgen. Die Antwort lautet, all diese Landschaften sind Feuchtgebiete von internationaler Bedeutung. Sie zählen zu den mittlerweile fast 2400 Ramsar-Gebieten auf einer Fläche von 2,5 Millionen Quadratkilometern in 171 Staaten, einer Fläche, die siebenmal so groß wie Deutschland ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.