Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Inselbad: Das geht doch noch besser!

Inselbad: Das geht doch noch besser!

Kommentar Von Alexandra Lutzenberger
12.07.2020

Wie geht es mit dem Inselbad weiter? Darauf darf man Ende der Woche gespannt sein, wenn der Verwaltungsrat über kritische Punkte debattiert. Vorrangiges Ziel, so LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger: Es muss erhalten bleiben.

Erich Schmid hat zwei Dinge völlig richtig gemacht. Er kritisiert Dinge, die er nicht gut findet (und viele andere stimmen ihm zu) und er macht das beim richtigen Ansprechpartner. Denn nicht die Schwimmmeister oder das Personal an der Kasse sind schuld, wenn die Menschen über gewisse Regeln im Inselbad verärgert sind, sondern für Kritik sind zuerst die Städtischen Werke, (Stadträte) und die Oberbürgermeisterin zuständig. Natürlich mussten sie in Corona-Zeiten handeln und haben sich aber für ein System entschieden, das wohl kostengünstig, aber nicht unbedingt bürgerfreundlich ist. Das sorgt für Ärger.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.