Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Stadl: Keine Hochzeit wegen Corona: Der schönste Tag wird verschoben

Stadl
27.03.2020

Keine Hochzeit wegen Corona: Der schönste Tag wird verschoben

Sandra Gerdon und Michael Fritsch müssen aufgrund der Corona-Krise ihre Hochzeit verschieben.
Foto: Aida

Plus Sandra Gerdon aus München und Michael Fritsch aus Stadl wollten am Samstag vor dem Traualtar stehen. Warum sie sich wegen des Coronavirus auch nicht sehen können.

Es sollten eigentlich die schönsten Tage in ihrem Leben werden. Rund ein Jahr haben Sandra Gerdon aus München und Michael Fritsch aus Stadl auf den Moment hingearbeitet, an dem sich die 37-jährige Justizangestellte und der 42 Jahre alte Wirtschaftsinformatiker das Jawort geben wollten. Die Eheringe mit dem eingravierten Hochzeitsdatum liegen in der Schublade, das Brautkleid und der Smoking hängen in den Schränken, die Einladungskarten sind gedruckt und verschickt. Aber weder die standesamtliche Trauung beim Vilgertshofer Bürgermeister Dr. Albert Thurner noch die kirchliche Hochzeit in der Wallfahrtskirche in Vilgertshofen finden statt. Und es gibt auch keine Hochzeitsfeier.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.