Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Stadttheater: Was Frauen in Russland bewegt

Stadttheater
08.03.2019

Was Frauen in Russland bewegt

Das „Chelyabinsk Contemporary Dance Theatre Olga Pona“ brachte im Landsberger Stadttheater Frauenthemen auf die Bühne.
Foto: Julian Leitenstorfer

Das Tanztheater aus Tscheljabinsk berührt mit ausdrucksstarken Bildern

Eine Tänzerin ist eine Frau, die sich in allen Aspekten extrem mit ihrem Körper auseinandersetzt. Kein Wunder, ist der Körper doch ihr Kapital, ihr Arbeitsgerät, ihr Ausdrucksmittel. Nach der Vorstellung, beim Schlussapplaus, kommt es vor, so sagt eine der Tänzerinnen des „Chelyabinsk Contemporary Dance Theatre Olga Pona“, dass sie sich nicht frage, ob sie gut gewesen sei, sondern, dass sie froh sei, sich nicht verletzt zu haben und „wieder alles heil geblieben“ sei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.