1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Welche Stars zum Landsberger Kino-Open-Air kommen

Landsberg

23.07.2019

Welche Stars zum Landsberger Kino-Open-Air kommen

Der Landsberger Roßmarkt verwandelt sich auch dieses Jahr wieder ein riesiges Open-Air-Kino. Start ist am Donnerstag, 25. Juli.
Bild: Julian Leitenstorfer (Archiv)

Ab Donnerstag flimmern wieder Kinofilme auf dem Landsberger Roßmarkt. Was das Olympia-Kino dort alles zeigt.

Ab Donnerstag heißt es bis 11. August am Landsberger Roßmarkt „Film ab“ beim 18. Kino-Open-Air. Noch ist man dabei, das neun auf zwölf Meter große Gerüst für die Leinwand aufzubauen und die Digitaltechnik für Bild und Ton zu installieren. 700 Sitzplätze sollen ab Donnerstagabend für die Besucher bereitstehen. „Der Wetterbericht verspricht bestes Sommerwetter mit lauen Kinonächten, und so steht dem Kinogenuss unterm Sternenhimmel nichts mehr im Weg“, sagt Veranstalter Rudolf Gilk vom Olympia-Filmtheater.

Insgesamt stehen heuer neun internationale Filme auf dem Programm – von der Dokumentation bis hin zur Komödie und zum Musikfilm. Zum Auftakt wird „Der Junge muss an die frische Luft“ – die Verfilmung der Autobiografie von Hape Kerkeling – gezeigt. zum Ferienbeginn am Freitag, 26. Juli, kommt der Kinder- und Familienfilm „Der König der Löwen“, ein Disney-Remake des bekannten Animationsklassikers, auf die Leinwand. Am Samstag, 27. Juli, dann die heiß ersehnte Vorpremiere von „Leberkäsjunkie“ mit Franz Eberhofer und Rudi Birkenberger, die Fortsetzung der beliebten Bayernkrimis. „Rita Falk hat wieder das Buch geschrieben, und das verspricht wieder eine Handlung mit viel Humor“, heißt es in der Pressemitteilung. Danach wird „Leberkäsjunkie“ noch vier Mal beim Landsberger Open-Air gezeigt.

Regisseur Walter Steffen kommt

Am Sonntagabend (28. Juli) kommt Regisseur Walter Steffen, um seinen neuesten Film „Alpgeister“ vorzustellen und mit dem Publikum zu diskutieren. Der Dokumentarfilm ist eine spannende filmische Reise durch Zeit und Raum in die geheimnisvolle Mythen- und Sagenwelt der bayerischen Alpen.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Weiterer Höhepunkt ist der oskargekrönte Musikfilm „Bohemian Rhapsody“, der die Erfolgsgeschichte von Freddie Mercury und seiner Band Queen mit der legendären Musik nach Landsberg bringt. Und freuen dürfen sich die Landsberger Besucher des Kino-Open-Airs auf den Film über die berühmte boarische Band, die Spider Murphy Gang. Alt-Rock ’n’ Roller Günter Sigl – er ist gebürtiger Landsberger – kommt an diesem Abend höchstpersönlich, um mit dem Publikum zu plaudern.

Bei schlechtem Wetter geht's ins Kino

Auch heuer bietet das Kino unterm Sternenhimmel am Roßmarkt Strandfeeling. Die sogenannten Rasierplätze sind als bequeme Liegeplätze ausgestattet. „Gestochen scharfe Bilder auf der Großleinwand in HD-Qualität und glasklarer Ton sind selbstverständlich“, so Rudolf Gilk. Der Fischerwirt versorgt die Besucher mit Essen und Trinken und es gibt auch Popcorn, Süßigkeiten und Erfrischendes. Vorstellungsbeginn ist immer ab Einbruch der Dunkelheit, etwa gegen 21.30 Uhr.

Sollte das Wetter an einem Termin mal nicht mitspielen, findet die Vorstellung im Olympia-Kino statt. Bereits im Vorverkauf erworbene Karten gelten auch dort und werden nicht zurückgenommen. Der Vorverkauf läuft bereits im Olympia und online sowie an der Abendkasse. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren