Olympische Spiele
Aktuelle News und Infos

Foto: Jae C. Hong, dpa

Hier finden Sie alle wichtigen Artikel und Neuigkeiten zu den Olympischen Spielen. Die wichtigsten Informationen rund um das Sportereignis haben wir Ihnen außerdem im Folgenden zusammengefasst. 

Die Olympischen Spiele sind regelmäßig ausgetragene Sportwettkampfveranstaltungen, die die Olympischen Sommerspiele und Olympischen Winterspiele umfassen. Organisiert werden sie vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC). Der Zeitraum zwischen den Spielen wird als „Olympiade“ bezeichnet. Seit 1896 finden alle vier Jahre Olympische Spiele statt, seit 1924 die Olympischen Winterspiele. Seit 1994 alternieren diese im zweijährigen Rhythmus. Die einzige Ausnahme bildet bisher das Jahr 2020, in dem die in Tokio geplanten Olympischen Spiele aufgrund der Covid-19-Pandemie auf 2021 verschoben werden mussten.

Der Ursprung der Olympischen Spiele der Antike liegt vermutlich im 2. Jahrtausend vor Christus. Damals waren die Spiele aber keine Sportveranstaltung, wie wir sie heute kennen, sondern ein religiöses Fest zu Ehren des Göttervaters Zeus und des göttlichen Helden Pelops. Aus heutiger Sicht waren die Spiele sehr brutal, Teilnehmer mussten zum Teil in Sportarten wie Boxen oder Ringen auch mit dem Tod rechnen. 

Seit 2010 gibt es die Olympischen Jugendspiele für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren, für die der IOC die Schirmherrschaft übernimmt - ebenso wie auch für die Paralympics, die Wettkämpfe von Sportlern mit Behinderung. Mittlerweile ist bei den Olympischen Spielen fast jedes Land der Welt mit Sportlern vertreten. Nicht umsonst gelten die Spiele neben der Fußball-Weltmeisterschaft als größtes Sportereignis der Welt.

Das bekannteste Symbol der Olympischen Spiele ist die weiße Flagge mit fünf verschlungenen Ringen. Die sechs Farben Weiß, Grün, Rot, Blau, Gelb und Schwarz wurden deshalb gewählt, weil die Flagge jedes Landes der Welt mindestens eine dieser Farben aufweist. Die Zahl der Ringe steht für die fünf Erdteile. Offizielles Motto der Spiele ist „citius, altius, fortius“, lateinisch für „schneller, höher, stärker“.

Aktuelle News zu „Olympische Spiele“

Trainer Toni Söderholm hofft, dass das Team aus den Siegen Selbstvertrauen zieht.
Eishockey

Immer noch Luft nach oben für Deutschland bei der WM

Im letzten Vorrundenspiel gegen die Schweiz winkt ein deutscher WM-Rekord und der Gruppensieg. Nach fünf Siegen aus sechs Spielen ist das Selbstbewusstsein groß. Zufrieden ist man aber noch nicht.

Für NHL-Profi Tim Stützle ist die Eishockey-WM vorzeitig beendet.
Eishockey-WM

Deutsches Team jagt Rekord - Aber Ärger um Stützle-Ausfall

Das deutsche Eishockey-Team müht sich ohne einige Leistungsträger gegen Kasachstan zu einem Sieg. Vor allem NHL-Stürmer Stützle kann nicht mehr helfen. Der Bundestrainer ist darüber sehr verärgert.

Verbesserte in Adelaide den den Weltrekord über 400-Meter-Freistil: Ariarne Titmus.
Australische Meisterschaften

Schneller als Ledecky: Titmus schwimmt Weltrekord

Die australische Schwimmerin Ariarne Titmus hat den Weltrekord über 400 Meter Freistil verbessert.

Sprang in Birmingham souverän zum Sieg: Malaika Mihambo.
Diamond League

Weiter als beim Olympiasieg: Mihambo siegt mit 7,09 Metern

Weitsprung-Star Malaika Mihambo ist noch nie so stark in eine Saison gestartet. Beim Diamond-League-Meeting in Birmingham gewinnt sie mit 7,09 Metern. Das weckt die Hoffnung auf das Titel-Double.

Deutschlands Eishockey-Cracks haben den Viertelfinaleizug bereits sicher.
Eishockey-WM

Nach perfektem Viertelfinaleinzug: DEB-Team gegen Kasachstan

Schon nach fünf der sieben Vorrundenspiele ist klar, dass das deutsche Eishockey-Nationalteam wieder eine Chance aufs WM-Halbfinale hat.

Stellt keine Forderungen nach einer gleichen Bezahlung für die deutsche Fußballerinnen wie für die Männer: Martina Voss-Tecklenburg.
Frauen-Bundestrainerin

Gleiche Bezahlung wie Männer: Voss-Tecklenburg zurückhaltend

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg stellt auch nach dem Wandel in den USA keine Forderungen nach einer gleichen Bezahlung für die deutsche Fußballerinnen wie für die Männer.

Die Volleyballerin Louisa-Christin Lippmann wechselt zum Beachvolleyball.
Beachvolleyball

Weltklasse-Volleyballerin Lippmann: Neu-Start im Sand

Die langjährige Volleyball-Nationalspielerin Louisa Lippmann wechselt zum Beachvolleyball.

Das DEB-Team setzte sich deutlich gegen Italien durch.
Eishockey-WM

"Vollgas geben" - DEB-Team will nach Tor-Spektakel mehr

Der Einzug ins Viertelfinale bei der Eishockey-WM ist dem deutschen Nationalteam nur noch theoretisch zu nehmen. Beim Sieg gegen Italien ist der nachgereiste Lukas Reichel gleich ein Faktor.

Lilly zu Sayn-Wittgenstein ist bei "Let's Dance" 2022 dabei.
RTL

Aus für Lilly zu Sayn-Wittgenstein bei "Let's Dance" 2022

Lilly zu Sayn-Wittgenstein war Teil der neuen Staffel von "Let's Dance" 2022. In diesem Artikel stellen wir Sie im Porträt vor.

Das IOC will auf seiner Generalversammlung in Mumbai den Gastgeber für die Winterspiele 2030 verkünden.
Sportpolitik

IOC will Olympia-Gastgeber für 2030 nächstes Jahr benennen

Das IOC will den Gastgeber der Winterspiele 2030 bei seiner Generalversammlung in Mumbai im nächsten Jahr benennen.

Beendet ihre Skisprungkarriere: Carina Vogt.
Karriereende

Erste Skisprung-Olympiasiegerin Vogt hört auf

Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt beendet ihre Karriere.

Carina Vogt, Skispringerin aus Deutschland.
Deutscher Skiverband

Erste Skisprung-Olympiasiegerin Vogt hört auf

Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt beendet ihre Karriere.

Das Königsrennen für Hochseemannschaften blickt seiner 14. Auflage in einem halben Jahrhundert entgegen.
Segeln

Deutsch-französisches Team beim Ocean Race

In der bekanntesten Mannschafts-Regatta um die Welt starten mehr deutsche Segler.

Marc Michaelis (r) trifft mit dem DEB-Team auf Italien.
Eishockey-WM

DEB-Team trifft auf Italien - Viertelfinale ganz nah

Ein Sieg noch - und der Viertelfinaleinzug bei der Weltmeisterschaft in Finnland ist dem Eishockey-Nationalteam nur noch theoretisch zu nehmen. Gegen Außenseiter Italien ist der Erfolg Pflicht.

Deutschlands Eishockey-Männer feierten auch gegen Dänemark einen Sieg.
Eishockey-WM

Nach Feueralarm in der Halle: DEB-Team besiegt auch Dänemark

Mit dem dritten Punkte-Dreier in Serie liegen Deutschlands Eishockey-Cracks bei der WM in Finnland klar auf Viertelfinal-Kurs. Schon am Freitag kann eine Vorentscheidung fallen. Dann soll auch die nachgereiste Verstärkung aus Nordamerika dabei sein.

Der Trainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft: Toni Söderholm.
Eishockey-WM

DEB-Team ohne Nordamerika-Trio gegen Dänemark

Noch ohne den verletzten NHL-Stürmer Tim Stützle und die erst am Spieltag angereisten AHL-Profis Lukas Reichel und Leon Gawanke muss Deutschlands Eishockey-Nationalteam gegen Dänemark auskommen.

Cemal Mutlu (links) will mit dem TSV Bobingen den Sprung auf den Relegationsplatz schaffen.
Fußball Bezirksliga

Das verdiente Endspiel für den TSV Bobingen

Plus Sichert sich der TSV Bobingen den Relegationsplatz? Im letzten Saisonspiel gegen den direkten Konkurrenten Erkheim fällt die Entscheidung. Und es gibt Neues in Sachen Trainer.

Deutschlands Tim Stützle hatte sich beim Spiel gegen Frankreich verletzt.
Eishockey-WM

Ohne NHL-Stürmer Stützle gegen Dänemark?

Ein weiterer Sieg und das Viertelfinale wäre sehr nah: Das Spiel gegen Dänemark hat für das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der WM in Finnland große Bedeutung. Wer wird spielen?

Deutschlands Tim Stützle hatte sich beim Spiel gegen Frankreich verletzt.
Eishockey-WM

Einsatz von Stützle offen - Gawanke und Reichel reisen nach

Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm hat den Einsatz von NHL-Stürmer Tim Stützle im möglicherweise vorentscheidenden WM-Vorrundenspiel gegen Dänemark offen gelassen.

Trainer Felix Magath (r) sieht Hertha in der Relegation in der Favoritenrolle.
Relegation

Hertha BSC mit Gold-Aura gegen den HSV

Felix Magath hat im Fußball schon alles erlebt. Nur noch keine Relegationsspiele. Mit Hertha BSC muss er nun den Abstieg verhindern. Gegen seinen Herzensclub HSV sieht er die Berliner im Vorteil.

Die deutsche Assistenztrainerin Jessica Campbell ist als Frau im DEB-Trainerstab bei der Männer-WM eine Ausnahme.
Eishockey

Allein unter Männern - Campbell als erste Trainerin bei WM

Jessica Campbell ist im Männer-Eishockey eine Ausnahme. Bei der WM ist die Kanadierin als Co-Trainerin dabei und will am Donnerstag mit Deutschland den nächsten Schritt zum Viertelfinale schaffen.

Die US-Fußballerinnen rund um Kapitänin Megan Rapinoe erhalten fortan die gleichen Bezahlungen und Boni wie ihre männlichen Kollegen.
Fußball

US-Frauen schreiben Geschichte: Gleiche Bezahlung wie Männer

Die von Starspielerin Megan Rapinoe angeführten US-Fußballerinnen haben ihren Kampf um Gleichstellung gewonnen.

Ricco Groß war zuletzt Trainer des österreichischen Männer-Teams.
Biathlon

Ricco Groß wird Cheftrainer in Slowenien

Ricco Groß wird Cheftrainer der slowenischen Biathleten.

NHL-Profi Tim Stützle (r) verletzte sich gegen Frankreich.
DEB-Team

Berliner Meister übernehmen für Stützle bei Eishockey-WM

Nach dem 3:2 gegen Frankreich droht dem deutschen Eishockey-Team bei der WM in Finnland der Ausfall des NHL-Stürmers Tim Stützle. Die Berliner Meister nehmen umso wichtigere Rollen ein.

Der Schweizer Ludovic Waeber (l) und Deutschlands Marco Nowak kämpfen um den Puck.
Deutsche Eishockey Liga

Neuzugang: Eisbären verpflichten Marco Nowak von der DEG

Der deutsche Eishockey-Meister Eisbären Berlin hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) unter Vertrag genommen.